Paar-Rückführung

 

Rückführung für PaareWir alle leben in einem Netzwerk aus Beziehungen – in der Familie mit Eltern und Kindern, mit dem Partner (und den Ex-Partnern), im Geschäftsleben und auf der Arbeit, sowie im Freundes- und im Bekanntenkreis.

 

Welche dieser Beziehungsgeflechte sind geklärt? 

 

Und welche sind verstrickt und rauben uns tagtäglich Kräfte?

 

Wer oder was nervt uns immer wieder, vielleicht schon seit Jahren? 

 

Reicht es nun und ist jetzt endlich die Zeit für eine umfassende Klärung gekommen?

 

In vielen Partnerschaften kommt das Gefühl der einseitigen Belastung auf: Ich versorge alle, schufte jeden Tag, opfere mich auf – und erhalte ich Dank dafür? Wieso erwarten alle so viel von mir und wie lange kann ich das noch leisten?

 

Überforderung, Unterwerfung, Eifersucht oder Abhängigkeit entstehen im Unbewussten und resultieren aus Projektionen (die anderen sind schuld daran) beziehungsweise aus fehlender Liebe zu sich selbst. Sie stehen damit in Wechselbeziehung zu unbewussten Ängsten: Nicht geliebt zu werden, wertlos zu sein, verlassen zu werden und vieles mehr.

 

Wie bewusst möchte ich meine Partnerschaft, wie bewusst möchte ich mein Leben leben? Wann beginne ich, Verantwortung für mein Denken und Handeln zu übernehmen?

 

Paar-Rückführungen eignen sich für alle Menschen, die bereit sind, ihre Beziehungen bewusst zu gestalten. Hierzu gehören alle Personen, die keinesfalls in eheähnlichen Verhältnissen stehen müssen, z.B. Chef und Sekretärin, Kollegen/innen, Nachbarn, Freunde/innen, Verwandte, kurzum, alle die in guten Beziehungen leben wollen.

 

Voraussetzung dafür ist, dass die Beteiligten bereits Erfahrungen mit Einzelrückführungen gemacht haben (5-10 Sitzungen sind sinnvoll), da hierdurch bereits Projektionen und karmische Bezüge offenbart wurden. Die gemeinsame Sitzung wird so bereichert und keineswegs davon belastet. Paarsitzungen bieten die Möglichkeit, die eigenen Bedürfnisse und Blockaden, die Verlustängste, Konkurrenzverhältnisse und Besitzansprüche in Hinblick auf den Beziehungspartner zu erkennen und sich damit auseinander zu setzen.

 

Unbewusste Projektionen (die tatsächlich aber mit uns selbst zu tun haben) können ebenso geklärt werden, wie Beziehungsstrukturen aus früheren Leben oder aus dem Elternhaus des aktuellen Lebens. Wir beginnen, uns selbst, unser Leben und den Partner aus einer anderen Perspektive – mit neuen Augen – zu sehen, so dass Missverständnisse überwunden werden können und sich eine neue Offenheit und Ehrlichkeit in der Partnerschaft einstellen kann.

 

Preis pro Stunde: 90,00 € (MwSt. inkl.) Ratenzahlung ist möglich. 

 

Für eine Paar-Rückführung werden in der Regel 5 Sitzungen vorgesehen.

 

Diese Sitzungen  finden nach vorheriger telefonischer Terminabsprache (48 28 14) in meinen Räumen in L-1349 Luxemburg-Gasperich, 42 rue Christophe Colomb statt.