Einzel-Rückführung
(Regression)

 

– Einblick – Überblick – Durchblick –

 

RegressionWieso geschieht dies ausgerechnet mir?

Warum läuft mein Leben gerade so – und nicht anders?

Wer bin ich – und was steckt noch alles in mir?

 

Rückführungen helfen Ihnen dabei, die Gegenwart – Ihr Beziehungsleben, Ihre familiäre oder Ihre berufliche Situation – besser zu verstehen und Ihre Sorgen und Nöte im Hier und Jetzt zu meistern. Der Blick zurück offenbart Ihnen den roten Faden in Ihrem jetzigen Leben – und davor.

 

Um die Gegenwart zu verstehen ist es notwendig, die Vergangenheit zu kennen. Sie werden erfahren, dass das Thema Ihres heutigen Lebens nicht sehr verschieden ist von dem früherer Leben. Nur die Kulissen ändern sich immer wieder.

 

Dabei ist es unerheblich, ob Sie (oder die Menschen Ihres Bekanntenkreises) an frühere Leben „glauben“ oder nicht. Bilder früherer Leben stellen Projektionsflächen des Unbewussten dar. Sie gehören zur menschlichen Psyche und können grundsätzlich in jedem Menschen aufgerufen werden. Stets offenbaren sie wichtige Bezüge zum jetzigen Leben und helfen Ihnen dabei, offensichtliche oder verdrängte Schwächen zu überwinden und persönliche Stärken zu mobilisieren.

Rückführungen dienen dem Verstehen und Bearbeiten der tiefliegenden Muster und Programmierungen „von damals“. Jede unangenehme Erfahrung bindet Energie und wird meist so lange (unbewusst) wiederholt, bis der Erlebnisinhalt als Lernaufgabe verstanden wurde. Rückführungen offenbaren den roten Faden und machen bewusst, wie unbewusst wir vorher unser jetziges Leben führten.

 

Ich biete Ihnen den hierzu notwendigen geschützten Raum. Rückführungen geschehen nicht unter Tiefenhypnose, denn Sie sollen in jedem Moment Herr über sich selbst sein und freiwillig die Schritte tun auf Ihrem Weg, Ihren inneren Reichtum (wieder) zu entdecken.

 

Mit Einfühlungsvermögen und meiner ganzen Kompetenz als langjährige Reinkar­nationsbegleiterin unterstütze ich Sie bei Ihrer Konfrontation mit sich selbst. Damit wirkliche Durchbrüche erreicht werden können, gliedern sich die Rückführungen in 20 Doppelstunden, welche zwischen 1 bis 5-mal pro Woche durchgeführt werden. Mindestdauer sind 5 Doppelstunden.

 

 

Preis pro Stunde: 60,00  € (MwSt. inkl.)  (Ratenzahlung ist möglich)

 

 

In einem unverbindlichen und kostenlosen Vorgespräch haben Sie Gelegenheit, Fragen zu klären, Wünsche zu äußern und sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen, die Ihnen Rückführungen in Ihrer aktuellen Lebenssituation eröffnen. Es geht dabei auch darum, wie tief und umfassend Sie Einblick in Ihr Unbewusstes erhalten möchten.

 

 

Eine kleine Geschichte von dem 1894 verstorbenen Anatom Josef Hyrtl: 

 

Stellen wir uns einmal vor, wir sind ein Embryo im Mutterleib und sollen uns vorstellen, dass wir außerhalb der Gebärmutter ein neues Leben beginnen werden. Hätte der Embryo Selbst-Bewusstsein und wüsste er im Voraus, was beim Vorgang der Geburt mit ihm geschehen würde, er müsste diesen Vorgang zweifellos für seine absolute Vernichtung halten. Die ihn umschließenden Hüllen zerreißen. Das Fruchtwasser, sein Lebenselement, fließt fort. Die Nabelschnur, die ihn ernährt, wird zertrennt. Und überdies hat er, aller Lebensmöglichkeit beraubt, den erstickenden Sturz durch würgende Enge zu tun. Ja, stünde der Embryo auf dem Boden der Tatsachen, kein Zweifel, ein Überleben der Geburt, müsste für ihn indiskutabel sein. Denn er weiß nicht, dass in ihm andere Organe für ein Leben in einer anderen Welt bereits vorsorglich angelegt sind. Lungen, um Luft zu atmen, Augen um den Kosmos der Farben und Formen zu schauen. Mehr noch, dieser anscheinend hoffnungslose Vernichtungsakt ist in Wahrheit der Weg in ein neues Leben. 

 

(Mathias Wendel / Ute York: Maskenball der Seele. Neue Wege der esoterischen Reinkarnations-Therapie, München 1999; S. 266.)

 

Diese Einzelsitzungen finden nach vorheriger telefonischer Termin­absprache (48 28 14) in meinen Räumen in L-1349 Luxemburg-Gasperich, 42 rue Chris­tophe Colomb statt.